Sie sind hier: Umzugsablauf / Auslandsumzug
Deutsch
Sonntag, 2017-11-19

Auslandsumzug

Ist ein Umzug ins Ausland geplant, ist der Aufwand um ein Vielfaches höher und bedarf einer weitaus längeren und akribischeren Planung. Hier geben je nach ausgewähltem Land bundesweit Behörden und die zugehörigen Botschaften die benötigten Detailauskünfte.

Dokumente

Zuerst müssen jedoch immer wichtige Dokumente und Pässe entsprechend vorbereitet werden. Zu überprüfen gilt dabei deren Gültigkeit sowie ist eine Übersetzung von Dokumenten in die jeweilige Landessprache sinnvoll und ratsam - eine Beglaubigung der Selbigen ist erforderlich. Muß für eine Aufenthaltsgenehmigung bzw. eine Arbeitserlaubnis ein Visum vorhanden sein, ist dessen oft langandauerndes Genehmigungsverfahren einzukalkulieren. Des weiteren sollten gesundheitliche Vorkehrungsmaßnahmen (Impfung, ausreichend Medikamente, etc.) für Mensch und Haustier getroffen werden.

Innerhalb EU-Staaten genügen meist die vorhandenen Ausweispapiere. Jedoch sollte man nicht vergessen, den Führerschein in einen gültigen EU-Führerschein umschreiben zu lassen. Zu klären gilt ebenfalls der Versicherungsschutz im Ausland, viele Gesellschaften sind weltweit tätig.

Spezialisten

Für den Umzug sollten Spezialisten beauftragt werden. Selbst ein Containerversand nach Übersee muß explizied nach geltenden Vorschriften ausgeführt werden. Ebenfalls sind Einfuhrpapiere und Zollvorschriften zu beachten.

Vorbereitung

Eine excellente Vorbereitung des Umzuges ist die Patentlösung für einen guten und reibungslosen Ablauf! Vergessen Sie dabei nicht, den Urlaub rechtzeitig einzureichen und für die Kinder eine Betreuung zu organisieren. Meist ist in der vorab herrschenden Ruhe noch ausreichend Zeit und Laune für die Klärung von Kleinigkeiten vorhanden und kann später unnötige Streßsituationen...

Durchführung

Alles ist akribisch genau vorbereitet, die Helfer sind da, der Transporter steht vor der Türe, der Umzug kann beginnen! Nun stellt sich meist schon nach wenigen Minuten eine gewisse Eigendynamik des Vorhabens ein und es ist dafür zu sorgen, daß ein wenig der Spaßfaktor immer eine tragende Rolle spielen kann! Idealerweise ist in jedem Wohnbereich eine der umziehenden Personen...

Helfer Tipps

Ein Umzug benötigt meist viele helfende Hände und da ist es ganz wichtig, wenn der ein oder ander ausreichend Kondition besitzt und kräftig mit anpackt. Doch zuviele Helfer sind meist eher hinderlich. Die Helfer selbst sollten genügend Sensibilität aufzeigen und nicht in persönlichen Dingen der Umziehenden stöbern. Bei Unternehmen ist der Umzug viel durch die Tätigkeiten der...

Auslandsumzug

Ist ein Umzug ins Ausland geplant, ist der Aufwand um ein Vielfaches höher und bedarf einer weitaus längeren und akribischeren Planung. Hier geben je nach ausgewähltem Land bundesweit Behörden und die zugehörigen Botschaften die benötigten Detailauskünfte.